Leitbild

Auftrag und Zielsetzung der Institution
Die Institution Barbara Keller ist ein gemeinnütziger Verein, der sich mit der Schulung und Lebensgestaltung von Menschen mit Lernbehinderungen oder einer geistigen Behinderung befasst.

Ethik
Wir anerkennen die Würde jedes Menschen, führen unsere Institution in offener christlicher Haltung und respektieren alle Religionen und Nationalitäten. Wir betrachten die Menschen in unserer Institution als individuelle Persönlichkeiten und bieten ihnen Lernfelder zur Entwicklung und Erweiterung ihrer persönlichen, sozialen und beruflichen Kompetenzen. Wir verpflichten uns zu einer partnerschaftlichen und respektvollen Betreuung und Begleitung der uns anvertrauten Menschen und legen Wert auf eine kooperative Zusammenarbeit mit ihnen und ihren Bezugspersonen. Wir schaffen Bedingungen, die den Bedürfnissen nach Geborgenheit und menschlicher Begegnung entgegenkommen und unterstützen den Aufbau von Freundschaften und Partnerschaften.

Führung
Die Führung der Mitarbeitenden basiert auf gegenseitigem Respekt und auf Zielvereinbarungen in jährlichen Personalgesprächen: Unsere Mitarbeitenden nehmen Führung an und tragen Mitverantwortung. Wir setzen auf vertrauensvolle, partnerschaftliche und teamorientierte Zusammenarbeit in der jeder die Verantwortung für sein Aufgabengebiet trägt, Synergien genutzt und Stärken ausgebaut werden. Wir fördern und pflegen eine offene, vertrauensvolle Kommunikation und Gesprächskultur.

Personal
Jeder von uns übernimmt Verantwortung für seine Aufgaben, die vereinbarten Ziele und das in ihn gesetzte Vertrauen.

Qualität
Wir stellen sehr hohe Ansprüche an unser Handeln. Als ISO zertifizierter Betrieb verstehen und leben wir Qualität. Unsere Dienstleistungen sind vorbildlich, sie werden durch motivierte und qualifizierte Mitarbeitende erbracht.

Öffentlichkeit
Wir pflegen den Dialog mit der Öffentlichkeit über die eigenen Tätigkeiten und setzen uns damit für eine bessere Integration der Menschen mit einer Lernbehinderung oder einer geistigen Behinderung ein.

Finanzen
Die Institution wird finanziert durch Subventionen der öffentlichen Hand, Erlös aus Dienstleistungen, freiwillige Beiträge sowie Spenden. Wir verpflichten uns, die zur Verfügung stehenden Finanzen verantwortungsbewusst und ökonomisch zu verwalten und zielgerichtet einzusetzen.

Unsere Motivation
Wir finden Erfüllung in unserer Arbeit und verfolgen unsere Ziele mit Überzeugung und Begeisterung, weil wir den grossen Wert unserer Tätigkeit erkennen.